,

Ruhe in Frieden Papa - Teil 2

Zwei Tage später ist das schöne sonnige Wetter vorbei. Der Himmel ist bedeckt. Über Nacht hat es geregnet. Meine Stimmung passt zum Wetter, sie ist gedrückt. Am Frühstückstisch habe ich aus heiterem Himmel begonnen zu weinen. Mir…
,

Ruhe in Frieden Papa

Mein Papa ist ein Wolf. Wenn ich an ihn denke, begleitet er mich. Lautlos und unsichtbar als mein guter Geist. Mein Papa ist tot, für immer fort – gestorben mit 67 Jahren an den Folgen von ALS. Ich trauere zutiefst um ihn, dabei war…
,

11. Juli 2019 - Tromperlauf in Bad Säckingen - Teil 2

Ich bin aufgeregt. Maya, Marc und ich sitzen am Bahnhof von Schopfheim auf den Bus wartend, der uns nach Bad Säckingen bringen wird. Die Aufregung gilt nicht nur meinem Lauf an sich, sondern, zugleich dem Umstand, dass Maya und Marc…
,

11. Juli 2019 - Tromperlauf in Bad Säckingen Teil 1

Nur in wenigen Momenten meines Lebens bin ich tatsächlich glücklich, lehne mich zurück und genieße. Im Grunde bin ich von der Sorte Mensch, die beim Erreichen eines Zieles bereits ein Neues im Blick hat oder zumindest danach…
,

15. Juni 2019 – Bambinilauf beim 14. Lichtenauer Wasserlauf in Berlin

Das Wohnzimmer wirkt noch kahler, als es eh schon war. Möbelstücke liegen demontiert an der Seite oder hinterlassen Lücken, nachdem ich sie entsorgt habe. Mein Umzug von Berlin nach Kiel steht bevor. In vier Wochen bin ich hier weg.…
,

18. Mai 2019 – AVON Frauenlauf Berlin

Was konnte ich von einem zehn Kilometer Lauf erwarten, den ich bereits zum siebten Mal lief? Im Grunde nichts, oder? Eine kurze Retrospektive der bisherigen Läufe beim Avon Frauenlauf: 2009 – der Emotionale. Es war mein erster…
,

18. Mai 2019 – Bambini-Lauf beim AVON Frauenlauf in Berlin

Maya mag die Sonne nicht. Sie hält ihre Hand vors Gesicht und schaut uns darunter verkniffen an. Maya hasst es, wenn sie fotografiert wird, noch mehr wenn sie dabei gegen die Sonne schauen muss. Meine Mama lässt es sein, sie fotografieren…
,

7. April 2019 – 39. Berliner Halbmarathon - Teil 2

Die Nacht ist schnell vorbei. Eben erst eingeschlafen, wache ich auch schon wieder auf. Wenn ich was gut kann, dann schlafen wie ein Stein. Ich blinzle und reibe mir die Augen, das Wohnzimmer ist hell erleuchtet. Die Sonne wird von den gegenüberliegenden…
,

7. April 2019 – 39. Berliner Halbmarathon - Teil 1

Mir bleibt die Luft weg. Mein Herz rast. Panik erfasst mich. Ich muss hier raus! Verzweifelt bahne ich mir einen Weg durch die Menge, die Hand meines Mannes verkrampft haltend und ziehend zugleich. Endlich erreichen wir den Rand der Läufermassen.…
,

31. März 2019 - 32. Kieler Hochbrückenlauf

Die Hände lässig in Hosentaschen hängend, Kaugummi kauend stehen Schüler des Ernst-Barlach-Gymnasiums auf dem Pausenhof. Es wird vielleicht gelacht, das bevorstehende Wochenende geplant - welche Party wird besucht, in welcher Disco getanzt.…